Benutzerkonten ab sofort auf der Homepage

„Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein!“ von Philip Rosenthal.

Getreu diesem Motto wird die Weiterentwicklung der Kini-Homepage unermüdlich vorangetrieben.

Schon seit längerem besteht die Idee und der Wunsch ein System für Benutzerprofile zu implementieren.

Jetzt da unser Chef-Programmierer Philipp wieder aus seinem Urlaub zurück ist konnten wir das nun endlich umsetzen.

Für die Finanzierung des Projekts konnten wir mit APM Marketing einen neuen Partner gewinnen. Bei dem wir uns hier ganz herzlich bedanken möchten. Ohne die Unterstützung von den beiden Bossen Florian Brunner und Alois Stadler wäre das Ganze nicht möglich gewesen. Mit Ihren Marken Starboard Windsurfing und Severne Sails sind Sie beim Speed-Kini als Sponsoren mit eingestiegen.

Die wichtigsten Features im Überblick:

Über das Menü „Profilseite“ gelangt man nach erfolgtem Login direkt aus sein eigenes Profil.

Dort bekommt Ihr auf einen Blick eine klar strukturierte Übersicht zu Euren gefahren Zeiten, dem aktuellen Platz im Ranking.

In der Grafik Speed-Entwicklung könnt Ihr Eure Entwicklung über das gesamte Jahr gut mitverfolgen. Macht natürlich nur dann Sinn, wenn Ihr nach jeder Session Eure Datei uploaded.

Unter Statistiken habt Ihr einen schnellen Blick auf Eure Board-, Segel- und Finnennutzung. Ebenso wisst Ihr sofort auf welchen See bzw. Seen Ihr bereits unterwegs gewesen seid.

Über das Untermenü „Profil aktualisieren“ könnt ihr u.a. ein Benutzerbild hochladen und im Feld „Sponsoren“ eben diese mit entsprechender Nennung glücklich machen.

Via „Sessions“ gelangt Ihr zu einer Aufstellung (ab 2016) aller Eurer eingereichten Daten mit Angabe von Datum, Spot, Board, Segel, Zeiten etc.

Mit dem angebotenen „Filetester“ könnt Ihr blitzschnell Eure aktuelle oder gewünschte Datei auswerten lassen.

So jetzt wünschen Wir Euch viel Spaß mit dem neuen Tool. Über eine fleissige Nutzung freut sich mit Euch,

Euer Team vom Speed-Kini, Hang Loose und lasst es krachen!