Andy Laufer setzt sich an die Spitze

Ammersee Local und Vorjahressieger Andy Laufer ist zurück im Speed Kini Ranking und setzt sich direkt auf Platz 1 von wo er, so die Meinung der meisten Teilnehmer, auch nicht mehr zu verdrängen sein sollte. Andy hat bislang kein „großes“ Material und für sein 7,2er reichte im Frühjahr der Wind nicht aus – doch am 29.03 änderte sich dass und 7,2m² sowie sein Patrik SL 100 waren ziemlich perfekt.

35,73 kts Topspeed und 32,98 kts über 500m (wohlgemerkt im Ammersee Chop) ergeben 34,355 Knoten im Durchschnitt. Herzlichen Glückwunsch!

Andy Laufer am Ammersee – pic by Addicted Sports Webcam

Speed Kini Gründer Tobi Ullrich ist übrigens auf neuen Boards unterwegs und hofft auf gute Bedingungen für sein „Italo Kit“. 99 NoveNove ist sein neuer Boardsponsor. Tobi auf seiner Facebook Seite:

„Hey guys, just want to thank Starboard Windsurfing Germany for the support of the last years and the great boards! My change is only caused by the opportunity to join 99NoveNove and the Chance to Support Philip from Liquid Sports, the Distributor of POINT-7 Sails to which my heart ís totally addicted to.“

Neue Boards für Tobi Ullrich

Mal schauen was die nächsten Wochen bringen werden.

Scroll to Top

Login